Konzert

Schritte im Schnee - Debussys Ausdruck von Einsamkeit

Klaviermusik im Livestream mit Naturvideo.

Selten wurde das Gefühl sozialer Isolation so gut in Töne gesetzt wie in Debussys "Des pas sur la neige" - dem sechsten von 24 Préludes. Die karge, minimalistische Musik erzeugt ein eisiges Gefühl herzzerreißender Abgeschiedenheit.

Daniel Fritzen spielt den ersten Band der Préludes von Debussy. Das sechste Stück "Schritte im Schnee" wird mit einem Videoclip hinterlegt, den er mit Lenja Nesemann diesen Winter im Wesloer Wald drehte.

Zur Übersicht