Ausstellung

OUT FOR ART Pop-Up Ausstellungseröffnung

OUT FOR ART
Pop-Up Ausstellungsprojekt
10 Künstler*innen, 12 Orte
16.10. - 15.11.2020

Eröffnung:
Freitag, 16.10.2020, in drei Timeslots à 50 Besucher*innen um 18 Uhr, 19.30 Uhr und 21 Uhr

Anmeldungen unter:
www.outforart.de oder kontakt@outforart.de oder tel. 0160 975 391 65

Die Eröffnung im ehemaligen H&M Store im Haerder-Center mit den Künstler*innen STEPHAN JÄSCHKE, CHLOE-ROSE PURCELL, MATTI SCHULZ und FELIX THIELE ist der Auftakt eines umfangreichen Ausstellungsprogramms, das für einen Monat einen kaleidoskopartigen Blick auf die Vielfalt zeitgenössischer Kunst bietet.
10 junge Künstler*innen aus Lübeck, Hamburg, Berlin und Leipzig sind eingeladen, an verschiedenen und ungewöhnlichen Orten der Stadt ihre Werke aus den Bereichen Malerei, Keramik, Textil, Installation und Video zu zeigen. Die 12 markanten Ausstellungsorte bestehen aus Leerständen, kleinen Ladenlokalen, historischen und sakralen Gebäuden sowie dem öffentlichen Raum.

Weitere Infos zu Terminen, Künstler*innen, Anmeldungen und Specials auf www.outforart.de
Highlights und Einblicke in den OUT FOR ART-Alltag auf instagram.com/outforart_

Ermöglicht durch die Aktion KulturFunke des Kulturtreibhauses und der Possehl-Stiftung

Zur Übersicht