Diskussion

KulturFunke*-Best-Practice-Reihe

Ein halbes Jahr Kulturfunke und fast ein Jahr Corona sind um - Zeit für einen Erfahrungsaustausch. Was ist möglich, vielleicht auch jetzt erst möglich? Was geht, was geht nicht, welche Spielräume werden neu und welche wieder entdeckt?
Darüber möchten wir sprechen und laden herzlich ein zu einer Kulturfunke-Best-Practice-Reihe auf Zoom. Los geht's mit einer Gesprächsrunde zu Online-Formaten, die beim Kulturfunken 2020 erfunden und/oder erprobt wurden.

Die Gäste:
Katharina Feuerhake vom Kulturfunken "Vergessene Orte" - ein Theaterprojekt, dessen Werkschau Katharina Feuerhake erfolgreich auf zoom verlegt hat.
Inken Kramp und Siobhan Tarr von "Pop up - Pick up" - Sie haben die Stadt und das Netz mit 300 Magnet-Unikaten zur Galerie gemacht.
angefragt: PILZ Corona Konzert. PILZ und Nico haben ihre für Dezember '20 geplante Jam zum Livestream mit 9 Kameras gewandelt.

Im Anschluss an das moderierte Gespräch gibt es Zeit für freien Austausch und Kennenlernen bei einer selbst gebrauten Tasse Kaffee oder Tee zu Hause.

Der Zoom-Link wird nach Anmeldung an post@kulturtreibhaus.de verschickt. Anmeldung erbeten bis Donnerstag, 04.02.2021 16.00 Uhr.

Zur Übersicht