Diskussion

KulturFunke* Best Practice 3: Film ab!

Im dritten Teil der Best Practice Reihe widmen wir uns der in Lübeck (noch) unterrepräsentierten Sparte der Video- und Filmkunst.
Drei KulturFunken geben Einblick in die Ideenfindung, Planung und Durchführung ihrer ganz unterschiedlichen filmischen Projekte. Welche städtischen Strukturen haben die Macher:innen vorgefunden? Oder war alles Neuland? Welche Settings im Stadtraum wurden für Aufnahmen genutzt? Da das Medium Film viele verschiedene Teilbereiche in sich vereint, von Kamera- und Lichttechnik über Ton bis hin zu Schnitt, werden wir mit unseren Gästen auch über technische Fragen und Arbeitsabläufe sprechen.
Und schließlich: Wie haben diese Film-Funken ihr Publikum erreicht? Über welche Leinwand oder Gebäude flimmerten sie und welche Kooperationen sind dadurch entstanden?

Gäste:
Max Kassun, “Nordlicht Kurzfilmfest 2020”
Heiko Volkmer & Joachim Glaser, "splitterfilm Werkschau im KoKi"
Andrea Bohacz, Barbara Duraj & Stefan Prehn von Urban Projection, "Was.fehlt.Luebeck"

Moderation: Pascal Simm

Anmeldung unter post@kulturtreibhaus.de bis Donnerstag, 18.2. 16.00 Uhr.

Zur Übersicht