Führung

Abenteu(r)er an der Newa: Werkstatt-Gespräch LEGO Zeitreise

Am Donnerstag, 29. April 2021, lädt das Europäische Hansemuseum live auf Instagram zum Werkstatt-Gespräch mit dem LEGO Certified Professional Rene Hoffmeister ein. Gemeinsam mit Kurator André Dubisch, der sich aus dem Raum »An der Newa« aus der Dauerausstellung des EHM dazu schaltet, gibt er erste Einblicke in die kommende Sonderausstellung »Hanse steinreich – eine LEGO Zeitreise«. Wie gelingt es, das Mittelalter mit LEGO Steinen darzustellen? Was ist der Unterschied zwischen Inszenierung und LEGO Diorama? André Dubisch und Rene Hoffmeister erzählen, wie die Arbeit zwischen Museum und LEGO Bauer funktioniert, welche Möglichkeiten es gibt, die im Museum gezeigten Szenen zu erweitern und welchen Herausforderungen sie sich dabei stellen mussten. Die Zuschauer:innen haben hier die einmalige Gelegenheit hinter die Kulissen und in die Werkstatt eines zertifizierten LEGO Professionals zu schauen und zu erfahren, wie die LEGO Zeitreise, die ab dem 29. Mai 2021 im EHM zu sehen ist, entsteht. Das Gespräch findet live auf dem Instagram-Kanal des EHM (@hansemuseum.eu) statt und ist kostenfrei.

Zur Übersicht