Lesung

Lesen! mit Abstand mit Eva Almstädt

Bereits seit Ende März lädt Hilke Flebbe jeden Freitag um 17 Uhr zu einer virtuellen Autorenlesung ins Klassik-Altstadt Hotel. Die Literaten aus Lübeck und dem lübecker Umland präsentieren mit gebührendem Abstand ihre aktuellen Werke und tragen somit ein Stück lokale Kultur an alle Liebhaber:innen der Stadt.

Dieses mal ist Eva Almstädt mit ihrem aktuellen Krimi "Ostseegruft" zu Gast.
Für ihre Lübecker Kommissarin Pia Korittki ist es der 15. Fall - und dieser geht schon etwas unter die Haut. Pia muß mit dem unerwartetem Tod ihrer Jugendfreundin Kirstin zurechtkommen.
Bei der Beerdigung behauptet ein Fremder, dass ihr Tod kein Unfall gewesen ist. Sie nimmt die Ermittlungen auf und beginnt zu recherchieren - diesmal wird es persönlich. Am besten, Sie schauen sich die Lesung einfach an!

Zur Übersicht