Film

Dokumentarfilm "Als plötzlich alles etwas anders wurde"

© Lasse Bremsteller

Als plötzlich alles etwas anders wurde - Drei Geschichten in der Pandemie
Ein Film von Lasse Bremsteller

Eine Musikerin. Ein angehender Student. Ein Lehrer der Seemannsschule. Drei Menschen in drei völlig unterschiedlichen Lebenssituationen erzählen, wie sie die Corona-Pandemie seit ihrem Ausbruch jeweils erlebt haben, und wie sie in die Zukunft blicken. Drehort: Lübeck. Filmlänge: 36 Minuten.


Alle Rechte beim Urheber
© 2021 Lasse Bremsteller

Zur Übersicht