Performance | Führung | Ausstellung

Digitale Angebote zur Ausstellung „Nordwärts-Südwärts“

©

Für die Sonderausstellung der Völkerkundesammlung "Nordwärds - Südwärts. Begegnungen zwischen dem Polarkreis und Lübeck" haben wir vielfältige digitale Angebote für Sie bereitsgestellt. So können Sie den Museumsbesuch erleben, selbst wenn das Museum geschlossen ist.

Ein virtueller 360 Grad Rundgang nimmt Sie mit in die Räumen des St. Annen-Museums, wo Sie die Länder und Kulturen rund um den Polarkreis aus einer neuen Perspektive betrachten können.

Ein Podcast mit dem Leiter der Völkerkundesammlung und ein Multipedia-Guide bieten spannende Informationen zu traditioneller und moderner Kunst, aber auch zu Gebrauchsgegenständen wie Musikinstrumente, Kleidung, Jagdwaffen, Haushaltsutensilien und Ritualgegenständen der Polarregion.

Drei verschiedene Videos ermöglichen einen atmosphärischen Einblick in die Ausstellung und das Rahmenprogramm.

Seien Sie dabei, ganz bequem von überall und jederzeit!

Zur Übersicht